Mein Lesemonat Oktober ist mit seinen fünf Büchern mal wieder recht überschaubar. Ich frage mich wirklich, wie es einige schaffen zehn Bücher oder mehr zu lesen. Zwar schaffe ich es so nicht, dass mein SuB sinkt, aber naja…man kann nicht alles haben.
Ich halte mein Buchkaufverbot ja auch (fast) ein, aber ich kann nichts dafür, wenn Wanderbücher kommen, ich mir Bücher ausleihe oder mal einen Gutschein geschenkt bekomme (passiert aber auch nur zum Geburtstag und zu Weihnachten). Zwinkerndes Smiley

Gelesen

Monatsstatistik

gelesen: 5 Bücher
neu hinzugekommen: 12 Bücher

SuB Anfang Oktober: 208
SuB Ende Oktober: 216

Top des Monats

Dibben_DJake_Djones_und_die_Hueter_1_125319 7546

Flop des Monats
Einen richtigen Flop gab es auch diesen Monat nicht. Die restlichen Bücher waren zwar etwas durchwachsen, aber nicht schlecht. Ich habe sie gerne und mit Interesse gelesen.

Das war’s auch schon für den Oktober- ich bin gespannt was der November so bringt.
Was ist mit euch? Wie viel und was habt ihr gelesen?
Immer her mit euren Kommentaren, ich bin ja auch neugierig. Smiley mit geöffnetem Mund

Eure
Aer1th

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.