Hier geht’s zur Montagsfrage bei Buchfresserchen.

Heute bin ich etwas spät dran, aber ich habe noch Urlaub, ich hoffe, das lasst ihr als Ausrede gelten. Zwinkerndes Smiley

Ich habe gerade mit Erstaunen festgestellt, dass im Jahr 2015 ganz 75 Bücher gelesen habe. 75 Bücher sind für mich wirklich viele und ich bin ganz stolz auf mich. Die letzten 20 Minuten habe ich damit verbracht meine Highlights aus 2015 auszuwählen. Ich habe einige gute Bücher gelesen und einige, die ich mir hätte sparen können. Und ein paar wenige haben es auf meine Highlight-Liste geschafft.

Highlights 2015

Zu jedem der Bücher findet ihr eine Rezension auf dem Blog. Wenn ihr also neugierig seid, was ich so toll fand an den Büchern, seid ihr herzlich zum Stöbern eingeladen. Smiley

Welche Bücher waren eure Highlights 2015? Könnt ihr mir eins ganz besonders empfehlen?

4 comments on “[Montagsfrage] Was sind 2015 deine Jahreshighlights?”

  1. Ausgerechnet “Eleanor & Park” fand ich total doof, aber “Fangirl” von Rainbow Rowell ist absolut großartig meiner Meinung nach 🙂 Ansonsten kenne ich von den Büchern nur “Der Marsianer” und das fand ich auch echt gut.

    LG ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.