9783649638797
©Coppenrath Verlag


Worum geht’s?

Freunde zu finden ist echt nicht leicht! Vor allem, wenn man ein kleines Chamäleon ist und beinahe unsichtbar – wie Leono.Doch eines Tages ist die Welt voll kunterbunter Abenteuer und Leono steht vor Aufgaben, für die er jede Menge Witz, Verstand und seine tolle Tarnkunst braucht! Ein spannendes Lach-, Such- und Mutmach-Bilderbuch für aufgeweckte Kinder.

(Quelle) [Anzeige]


Meine Meinung zum Buch

Auf dieses bunte Kinderbuch bin ich das erste Mal im Internet aufmerksam geworden. In vielen schillernden Farben leuchtete mir das süße Chamäleon entgegen.
Als ich das Buch dann in Händen hielt, merkte ich, dass das Buch wirklich schillert. Durch eine holographische Folie auf dem Cover wird das Buch zu einem echten Hingucker.

Leono, das kleine Chamäleon ist einsam, es findet einfach keine Freunde. Da es sich immer seiner Umgebung anpasst, ist es nahezu unsichtbar – und wie soll man denn Freunde finden, wenn einen niemand sehen kann?
Sitzt Leono auf seinem Knorzelbaum, wird auch er ganz braun und damit für andere unsichtbar. Das kleine Chamäleon ist sich dessen jedoch nicht bewusst und fragt sich daher immer wieder, wieso sich alle vor ihm erschrecken und weglaufen. Leono wird immer trauriger, denn ohne Freunde ist das Leben eben nur halb so schön. Als er eines Tages dem Papageien Krawatte begegnet, wird Leonos leben auf einmal ganz bunt und aufregend!

Wunderbar bunt und niedlich gezeichnet, sind auch die Illustrationen von Lena Lackmann. Sie hauchen dem Buch Leben ein. Meine Tochter und ich konnten uns Leono innenkaum an den wunderschönen Illustrationen satt sehen. Auf jeder Seite gibt es etwas zu entdecken und bei jedem Betrachten findet man etwas Neues – einfach wunderbar.

Die Autorin Anahita-Valia Bam vermittelt mit ihrer Geschichte um Leono und seinen Freunden ganz wertvolle Botschaften: “Du bist richtig so, wie du bist.” und “Wer sich zu sehr anpasst, wird nicht gesehen.” Sei du selbst, denn das kannst du am besten. Smile

Zusammen mit seinen neuen Freunden erlebt Leono ein Abenteuer, wie er es vorher noch nie erlebt hat. Er lernt zu sich selbst zu stehen und nutzt seine vermeintliche Schwäche (die Unsichtbarkeit) als Stärke, um ganz vielen anderen Tieren zu helfen.

“Leono – Wie ein Chamäleon Freunde findet” ist zu einem meiner Lieblingsbücher geworden. Ich bin mir sicher, dass meine Tochter und ich uns das Buch noch viele weitere Male anschauen werden.

Wir freuen uns schon sehr auf einen zweiten Band und vergeben gerne 5 von 5 Sternen.



[Anzeige]

Titel: Leono – Wie ein kleines Chamäleon Freunde findet
Originaltitel: /
Reihe: Band 1
Autor*in: Anahita-Valia Bam
Übersetzer*in: /
Illustrator*in: Lena Lackmann
Verlag: Coppenrath Verlag
Erscheinungsdatum: 01. Juni 2021
Format: Hardcover mit transparenter Holografiefolie (48 Seiten)
Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren
ISBN: ‎ 978-3-649-63879-7
Preis: € (D) 15,00
eBook: /
Hörbuch: /


Weitere Meinungen zum Buch

Du hast eine Rezension zu “Leono – Wie ein Chamäleon Freunde findet” geschrieben? – Dann immer her mit dem Link!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.