Kategorie: entdeckt

[Informiert] Rot ist eine lebendige Farbe

Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Das äußert sich beispielsweise darin, dass der Verbraucher heutzutage mehr denn je darüber informiert sein möchte, was sich in den Produkten befindet, die er kauft. Nicht zuletzt Vegetarier oder sogar vegan lebende Menschen profitieren daher von der Auflistung von Zutaten in z.B. Lebensmitteln. Was passiert aber, wenn sich Zutaten hinter Begrifflichkeiten verstecken, die kaum jemand kennt und/oder zuordnen könnte?

Wer sagt heute denn schon noch: E120? Kenne ich nicht… lieber nicht kaufen.

Hand auf’s Herz!

Der mündige Verbraucher möchte also informiert sein. Hier also ein erster Artikel zu einer interessanten Zutat, die sich häufig in Lebensmitteln wiederfindet, die sich in kräftigen, roten und orangenen Farben präsentieren.

Gemeint ist der Farbstoff Karminrot. Unter folgenden Bezeichnungen kann er in Lebensmitteln deklariert sein:

  • Karmin
  • Echtes Karmin
  • Karminrot
  • Karmoisin
  • Karmesin
  • Cochenille
  • E120

Quelle: WikimediaEs handelt sich dabei um einen sog. organischen Farbstoff. Gewonnen wird er aus weiblichen Schildläusen. Zur Herstellung werden dazu Kakteen mit den Eiern der Schildlaus geimpft, diese darauf dann gezüchtet und später einfach geerntet. Die Tiere werden daraufhin getrocknet, gemahlen und schließlich mit etwas Schwefelsäure gekocht. Es folgen noch weitere Schritte bis zum Endprodukt, bei dem für 1kg Karmin über 100.000 Schildläuse notwendig sind.

Produkte

Früher erhielt z.B. Campari die rote Farbe von den Läusen. Da es heutzutage günstiger ist, den Farbstoff künstlich zu produzieren, kommt das echte Karmin hier nicht mehr zum Einsatz. In verschiedenen Süßigkeiten und z.B. auch Eissorten finden sich die verschiedenen Bezeichnungen jedoch noch immer. Auf der Zutatenliste der Eissorte Amarena vom Hersteller Bruno Gelato findet sich beispielsweise “Echtes Karmin”. Eine andere Sorte (Yoghurt Arancia) führt hingegen den Begriff “Cochenille” auf.

Dass der gleiche Farbstoff beim gleichen Hersteller mit zwei unterschiedlichen Bezeichnungen beschrieben wird, zeigt, dass es sinnvoll ist, die verschiedenen Bezeichnungen zu kennen, wenn man sich als mündiger Verbraucher von verschiedenen Zutaten distanzieren möchte.

Noch mehr Gewinnspiele rund ums Thema Bücher

Wer Gewinnspiele zum Thema Bücher genauso sehr mag wie ich, für den habe ich hier noch ein paar nette Gewinnspiele, an denen ihr teilnehmen könnt. Die Preise sind wie immer klasse.
________________________________________________________________________

Sarahs BücherweltSarah veranstaltet auf ihrem Blog (Sarahs Bücherwelt) zur Zeit ein 100-Leser-Gewinnspiel. Als sie das Gewinnspiel online gestellt hat, waren es 100 Leser, jetzt sind es bereits über 150. Glückwunsch dazu!
Zu gewinnen gibt es ein Wunschbuch im Wert von 15€. Also wenn das keinen Blick wert ist, weiß ich auch nicht. Die Teilnahmebedingungen findet ihr natürlich auf ihrem Blog. Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 24. Juni.
__________________________________________________________Skys Buchrezensionen_______________

Sky’s Blog wird 1 Jahr alt und um dieses Ereignis zu feiern, veranstaltet er bereits sein sechstes Gewinnspiel dazu. Zu gewinnen gibt es noch bis zum 10.06.12 “Mein böses Herz” von Wulf Dorn. Schaut es euch an und macht mit.
_________________________________________________________________________

Bei MacBaylie könnt ihr zur Zeit eins von drei super tolle Bücher gewinnen, Anlass dazu sind die mittlerweile schon über 100 Leser, die Kerstins Blog schon hat. Zu gewinnen gibt es “Dark Canopy”, “Nybbas Blut” oder “Für immer der deine”. Mitmachen lohnt sich also. Das Gewinnspiel endet am 10.06.12.
_________________________________________________________________________

Grinsekatzes LeseeckeGriinsekatze hat auf ihrem Blog mittlerweile auch über 50 Leser und möchte diese mit einem Gewinnspiel für ihre Treue belohnen. Zu diesem Zwecke veranstaltet sie zur Zeit ein 50-Leser-Gewinnspiel bei dem es einen 15€ Gutschein von Amazon zu gewinnen gibt. Teilnehmen kann man noch bis zum 15.06. und die Teilnahmebedingungen gibt es wie immer auf dem Blog selber.

Gewinnspiele rund um Bücher

Gewinnspiele, ich mag Gewinnspiele und ich nehme gerne an einigen teil, besonders dann, wenn es Bücher zu gewinnen gibt.
In den letzten Tagen habe ich ein paar ganz tolle Gewinnspiele auf einigen Blogs gefunden und dachte, ich teile meine Entdeckungen mal mit euch. Vielleicht habt ihr ja auch Lust teilzunehmen.
__________________________________________________________________________

Das erste Gewinnspiel habe ich auf Nikkis Blog gefunden. Dort gibt es ein Exemplar von Hourglass von Mira McEntire zu gewinnen. Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 04. Juni 12 Uhr. Die Teilnahmebedingungen findet ihr auf ihrem Blog, den ich oben verlinkt habe.
__________________________________________________________________________

thacMS.blogspot.com Gewinnspiel

Das nächste Gewinnspiel gibt es bei Livi auf ihrem Blog.
Zu gewinnen gibt es drei Pakete bestehend aus jeweils einem Buch (Die Bestimmung oder Die Sterne leuchten immer noch) und ein paar netten anderen Kleinigkeiten. Eine wirklich süße Idee und tolle Gewinne. Vorbeischauen lohnt sich alle mal. Teilnehmen könnt ihr hier noch bis zum 16. Juni. Die Teilnahmebedingungen sind natürlich wieder auf Livis Blog zu finden.
__________________________________________________________________________

Butterblümchen Gewinnspiel

Es geht weiter bei Butterblümchens Bücherkiste. Butterblume verlost dort bis zum 08. Juni zwei ganz tolle Preise. Der erste Preis ist das Buch Finding Sky von Joss Stirling und der zweite Preis ein 15€ Gutschein von amazon. Also ran an die Tasten und teilnehmen. Ihr könnt es euch bestimmt schon denken….die Teilnahmebedingungen findet ihr auf ihrem Blog.
__________________________________________________________________________

Teriis Bücherblog

Weiter geht’s auf Terii’s Bücherblog. Sie veranstaltet gerade ihr allererstes Gewinnspiel und ein 10€ Gutschein von amazon wartet dort als Gewinn auf euch. Wer kann dazu schon Nein sagen?! Smiley Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 05. Juni und mitmachen kann hier wirklich jeder.
__________________________________________________________________________

Und last but not least veranstaltet Mara auf ihrem Blog ein “Dankeschön-Gewinnspiel” für ihre Leser und die, die es noch werden wollen.
Gewinnen könnt ihr dort Bücher im Wert von 20€ und das tollste daran ist, dass ihr euch diese Bücher selber aussuchen könnt! Wenn das keinen Blick Wert ist.
Teilnehmen könnt ihr noch bis zum 16. Juni. Danach wird ausgelost.
__________________________________________________________________________

Das war’s mit den Gewinnspielen. Ich persönlich finde alle ganz toll und vielleicht findet ihr ja auch das ein oder andere, das euch gefällt. Ich wünsche euch viel Glück. Smiley

Eure

Der ganz normale Internetflat-Wahnsinn?!

Ich habe heute mal ein ganz anderes, aber wie ich finde doch sehr interessantes Thema für euch.

Ihr seid gerade umgezogen, euer Anbieter hat klammheimlich die Preise erhöht oder ihr wollt einfach eine schnellere Leitung haben? Na dann kennt ihr das Problem des Preisdschungels im Bereich der Internetflats ja wahrscheinlich zur Genüge.

Hat man es dann doch irgendwie geschafft sich für einen Anbieter zu entscheiden, weil der Preis fast unschlagbar scheint, fällt einem das Sternchen oberhalb des Eurozeichens auf und schon muss man statt der angepriesenen 19,99€ noch 20€ obendrauf legen, um auch wirklich die Leistung zu erhalten, die man haben möchte.

Ihr seht schon…viele Anbieter, noch mehr Tarife und versteckte Kosten machen einem die Wahl des Internetflat-Anbieters sehr schwer. Genau das Gleiche gilt übrigens auch für Anbieter der mobilen Flatrates.

Seit bereits über einem Jahr bin ich stolze Besitzerin eines Smartphones und ich liebe dieses Gerät einfach. Allerdings habe ich noch keine Internetflatrate dafür.
Vor einiger Zeit wollte ich diesen Umstand ändern und machte mich auf die Suche nach günstigen Anbietern einer mobilen Flatrate. Und was soll ich sagen? Ich bin fast verzweifelt und habe irgendwann frustriert aufgegeben.

Mehr durch Zufall bin ich dann vor Kurzem auf eine Seite gestoßen, die recht günstige Tarife verschiedener Anbieter kurz und knackig auflistet, so dass man sich einen guten Überblick verschaffen und somit richtig gut vergleichen kann. Wer eine Internetflat sucht, sollte sich dort unbedingt einmal umschauen. Verglichen wird nach Datenumfang, Geschwindigkeit und Kündigungsfrist. Kein langes Suchen mehr auf verschiedenen Unterseiten, sondern alles auf einen Blick. Es könnte euch so einiges verzweifeltes Haareraufen ersparen.

Auf internetflat.org findet ihr übrigens auch ganz spannende News zu Aktionen verschiedener Anbieter und Informationen rund um Internet und DSL. Es lohnt sich wirklich einmal einen Blick auf die Seite zu werfen.

Gewinne, Gewinne, Gewinne…

… aber leider nicht bei uns. Dafür bei Daniel. Daniel bloggt über Technik, Trends und das Web 2.0. Wer also mehr über In-Ear Kopfhörer, Karaoke mit Spotify oder darüber wissen will, wie er Geld beim Tanken an der Zapfsäule sparen kann, stöbert bei xyonline.de.

Als besonderes Schmankerl zu Ostern hat sich Daniel ein Gewinnspiel einfallen lassen, das es in sich hat: Zu gewinnen gibt es neben ITunes Gutscheinen im Wert von 25 und 50 Euro auch einen Amazon Kindle Touch!

Lest euch gleich mal seinen Beitrag durch, um mehr über die Bedingungen, die Gewinnchancen und vor allem: Die Sondergewinnausschüttung zu erfahren. Smiley

Neujahrsgewinnspiel 2012 bei den Buecher-Fans

Gestern bin ich durch Zufall auf einen, für mich neuen Blog gestoßen. Da es auf dieser Seite hauptsächlich um Bücher geht, hat sie natürlich sofort mein Interesse geweckt. Es handelt sich hier um den Blog der Buecher-Fans.
Als riesiger Bücher- und Lesefan bin ich sofort hängen geblieben und habe ein wenig gestöbert. Dabei ist mir dann auch das neuste Gewinnspiel aufgefallen, bei dem es sage und schreibe vier Buchpakete zu gewinnen gibt.
Bei den tollen Buchpaketen kann ich es mir ja nicht nehmen lassen und versuche natürlich mein Glück. Zu gerne hätte ich die Bücher in meinem Regal stehen.

Wenn ihr auch an diesem Gewinnspiel teilnehmen wollt, dann habt ihr dafür bis zum 14. Januar Zeit. Die Teilnahme erfolgt via Lossystem. Insgesamt könnt ihr euch 5 Lose “erarbeiten”. Ihr habt die Wahl zwischen einem Tweet, einem Facebook-Kommentar und/oder einem Blogeintrag.
Nachdem ihr eure Kommentare/Einträge geschrieben habt, müsst ihr den Buecher-Fans eine E-Mail mit den Links zu euren Einträgen und eurem Wunschpaket schicken, erst dann landet ihr im Lostopf.

Wer einen Blick auf die Buchpakete werfen möchte, der kann das hier tun. Dazu müsst ihr euch einfach nur das Video auf der Seite anschauen.

Ich wünsche allen viel Spaß und natürlich ganz viel Glück bei dem Gewinnspiel.

Eure
aer1th

Der Adventskalender für’s Ohr

Ja, ich weiß, es ist bereits der 05. Dezember und die ersten Türchen aller Adventskalender haben sich bereits geöffnet, dennoch möchte ich es mir nicht nehmen lassen und euch heute einen etwas anderen Adventskalender vorstellen. Einen für’s Ohr.

Er hat keine Kalorien, ist nicht nur etwas für Kinder und das Beste von allem – er kostet kein Geld. Wenn das nicht genügend Gründe sind, um neugierig zu werden!

(mehr …)