Freitags-Füller #140

Es ist zwar nicht mehr lange Freitag, doch hier ist mein erster Freitags-Füller.

1.  Jetzt ist Dezember und das Plätzchen backen hat bei uns begonnen.

2.  Ich glaube, ich habe irgendetwas beim Einkaufen vergessen.

3.  Ich höre momentan das Adventskalender-Hörspiel von audible.

4.  Hoffentlich bedeutet die Vorweihnachtszeit nicht so viel Stress.

5.  Eigentlich ist es egal was für Kekse wir backen, denn unsere Verwandten lieben alle. 🙂

6. Mal gucken was noch auf uns zukommt, vielleicht Schnee und Kälte.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch, morgen habe ich einen Backtag geplant und Sonntag möchte ich weiter backen!

Den aktuellen Freitags-Füller gibt es hier.

Gute Nacht wünscht eure aer1th.

Wer ist wer und was bin ich?

Ich habe wirklich lange überlegt, wie ich meinen ersten Beitrag gestalten soll und vor allem, was ich überhaupt schreiben möchte. Gleich mit der Tür ins Haus fallen und eine Rezension schreiben, ein “About this blog” oder ein Rezept?

Heute auf der Fahrt von der Arbeit nach Hause kam mir dann eine Idee. Ich war mal wieder völlig genervt von meinem Vordermann und das Auto hinter mir knutschte auch schon fast meine Stoßstange, ich fühlte mich irgendwie eingequetscht, aber währenddessen arbeitete mein Gehirn auf Hochtouren.

Stell dich den Leuten doch einfach erst mal vor. Schreib etwas von dir, lass sie wissen mit was für einem Menschen sie es hier zu tun haben. Ich kann nicht versprechen, dass mein Mitautor alias Mephisztoe alias mein Ehemann so etwas in der Art auch machen wird, aber ich kann es ihm ja einfach mal vorschlagen. Aber erst einmal zu mir.

(mehr …)